Rückblick: Jubiläums-Feier 25 Jahre Kinderschutzbund

Der 7. September war ein großartiger Tag für uns – wir haben unser 25-jähriges Jubiläum gefeiert! Und zwar mit einem großen Kinder- und Familienfest mit über 150 Besuchern. Darunter auch 35 Gäste aus dem tschechischen Toužim. Neben vielen Kindern und ihren Familien besuchten uns zahlreiche Ehrengäste wie:

  • Frau Mack, Stadtverwaltung Schwarzenberg
  • Herr Wilhelm, AWO Erzgebirge GmbH
  • Herr Claus, Staatliche Studienakademie Breitenbrunn

Für einen offiziellen Rahmen sorgten der Breitenbrunner Bürgermeister, Herr Fischer, sowie Frau Röhner und Frau Koch vom Landesverband des Deutschen Kinderschutzbundes mit ihren Grußworten. Außerdem erhielt unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Seltmann eine Auszeichnung für ganz besonderes Engagement. Sie leitet das Kinder- und Jugendzentrum in Schwarzenberg/Heide.

Vielfältiges Programm für Groß und Klein

Zum Programm unseres Festes gehörten:

  • Kuchenbasar, Kaffee und Limonade
  • Bastel- und Spielangebote wie Riesenseifenblasen und eine Fühlstrecke
  • Eine Ausstellung zu 25 Jahren Vereinsarbeit
  • Musikalische Unterhaltung durch Herrn Klöden
  • Ein Ballonclown
  • Bratwurst und Steaks vom Rittergrüner Schützenverein
  • Hüpfburg, Wasserspritze und großes Feuerwehrauto der Breitenbrunner Feuerwehr
  • Rutschtrabbis und Parcour vom Trabbiteam Westerzgebirge
  • Kinderschminken, Hennamalerei und Zöpfe flechten mit Unterstützung des help-Verein aus Aue

Höhepunkte für die Kinder waren die Wunschballons, die die Kinder gemeinsam aufsteigen ließen sowie eine spektakuläre Vorführung der Breitenbrunner Feuerwehr.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung

Wir danken allen Helferinnen, Helfern und Kooperationspartners für ihre tatkräftige Unterstützung, sowie allen Ehrengästen und Redner für ihre lieben Worten. Ganz besonders haben wir uns aber über die vielen Kinder, Jugendlichen und Familien gefreut, die gemeinsam mit uns diesen tollen Tag verbracht haben.

Eindrücke vom Fest